Deutsch   English   Français   Nederlands   Español   Polski

YouTube-Button facebook-Button

JHWH in hebräischen Buchstaben

Gefälschter Alien-Angriff

Auf YouTube gibt es ein verstörendes Video, das angeblich von einem geheimen FBI-Server stammen soll. Darin sieht man eine Gruppe niederländischer Jugendlicher, die auf einer Kanalbrücke stehen, als ihnen etwas Sonderbares auffällt ...

Auf einmal ertönt ein seltsames Dröhnen. Alle bekommen Nasenbluten, und ein toter Vogel fällt ihnen vor die Füße. Das Dröhnen schwillt zu einem Heulen an, und von einem entfernten turmartigen Gebilde gehen ein Blitz, Knall und eine enorme Druckwelle aus.

Originalvideo: https://www.youtube.com/watch?v=5B2t68yoYy8

 

Hast du die Fälschung erkannt? Woran?

In der letzten Sekunde des Clips sind Bilder völlig unterschiedlicher Zoomstufen (z.B. des Himmels) zusammengeschnitten. Wer von einer Detonationswelle getroffen wird, der wird sicher nicht mehr am Zoomobjektiv seiner Kamera herumspielen ...

Wozu der Aufwand? Wem nützt die Fälschung?

Eine "Alien-Bedrohung" würde die geplante Einführung einer Eine-Welt-Regierung und Eine-Welt-Religion sehr begünstigen.

Angst und Chaos machen die Menschen leichter manipulierbar.
Der bekannte lateinische Leitspruch der Freimaurer lautet: ORDO AB CHAO, Ordnung aus dem Chaos heraus.

Freimaurerloge Emblem ORDO AB CHAO

Welches Gegenmittel gegen gefälschte Alien-Angriffe gibt uns unser Schöpfer in der Bibel?

"Darum hat der Souveräne Herr Jahuah dieses gesprochen:
„Siehe, ich lege als Grundlage in Zion einen Stein,
einen erprobten Stein,
die kostbare Ecke einer sicheren Grundlage
[gemeint ist unser Herr und Erlöser Jahschua, Jesus Christus].
Keiner, der Glauben übt, wird in Panik geraten."

(Jesaja 28:16)

Christus ist der Eckstein

 

Pfeil nach oben


Download dieser Seite:

PDF-Symbol zum Downloaden des Textes Gefaelschter-Alien-Angriff.pdf (280 KB)